Muggelsteine


Muggelsteine aus Glas - Werbung*

Muggelsteine aus Glas – Werbung*

Man kennt sie als Muggelsteine, Glasnuggets, Glaskiesel – kleine runde Glassteine mit flacher Rückseite, die sich super zum Mosaik Basteln eignen.

Aufgrund der flachen Seite kann man sie gut auf Flächen anbringen und Muster legen.

 

Welche Arten von Glas-Muggelsteinen gibt es?

Es gibt die Glas-Kiesel in unterschiedlichen Glasfärbungen:

  • aus klarem, durchsichtigem Glas
  • aus gefärbtem, aber immer noch transparenten Glas
  • irisierend, d.h. in Regenbogenfarben schimmernd
  • Motivnuggets, bei denen z.B. Herzen, Spiralen oder andere Muster im Innern zu erkennen sind

In der Regel haben die Steinchen eine runde Form und sind auf der Rückseite glatt und auf der Vorderseite gewölbt. Die Wölbung im Glas verleiht den Steinen eine gewisse Tiefenoptik, was sehr schön anzusehen ist.

Außerdem findet man manchmal Glaskiesel, die oval oder etwas unförmig sind.

Die letzte Entscheidung, die man bei der Auswahl treffen muss ist hinsichtlich der Größe. Häufig haben die Glasnuggets Durchmesser von 1-4 cm.

Fürs Mosaik Basteln ist es wichtig, auf die flache Rückseite zu achten. Runde Glasmurmeln sind für Mosaike eher ungeeignet.

 

Wofür sind Glasnuggets geeignet und wofür nicht?

Transparente Objekte: Die durchsichtigen Glassteinchen eignen sich super für Mosaik-Kreationen auf transparenten Objekten. Z.B. Windlichter, Vasen oder Dekofenster. Im durchschimmernden (Kerzen)Licht sorgen die Glasnuggets für schöne Lichtspiele.

Akzente setzen: Mit Muggelsteinen kann man auch sehr gut runde Akzente zwischen einem Mosaik mit rechteckigen Steinen setzen.

Gartenmosaike: Glasnuggets sind frostfest und deshalb gut für Außenbereiche geeignet. Man kann sie deshalb für Gartendeko verwenden, die auch im Winter draußen bleiben soll.

Für Bodenmosaike eher ungeeignet

Da die glatte Glasoberfläche anfällig für Kratzer und Abschürfungen ist, sind Glasnuggets für Bodenmosaike eher nicht zu empfehlen.

 

Wo kann man Muggelsteine kaufen?

Bunte Glasnuggets

Bunte Glasnuggets – Werbung*

In vielen Deko- oder 1-Euro-Läden gibt es Netze mit Glasnuggets zu günstigen Preisen.

Außerdem kann man hier aus einer großen Auswahl wählen* und z.B. ein Netz mit 1 kg farbig gemischten Glasnuggets bestellen.

Außerdem haben natürlich auch die spezialisierten Mosaik-Onlineshops sowie viele Baumärkte, Bastel- und Geschenkeläden Glas-Muggelsteine im Sortiment.

 

Was kann man mit Glasnuggets noch machen?

Hier einige Ideen, wie Glasnuggets noch verwendet werden können:

  • Als lose Streudeko auf dem Tisch.
  • In Kerzengläsern oder durchsichtigen Blumenvasen.
  • Für Glasmagnete: Hier in diesem Blog gibt es eine Anleitung, wie man aus runden Magnetplatten, transparenten Glassteinen und Ausschnitten aus alten Kinderzeitschriften lustige Glasmagnete selbst machen kann. Eine super Idee zum Basteln mit Kindern. Und die fertigen Magnete machen sich super am Kühlschrank oder einer Magnetwand im Kinderzimmer.

 


Ähnliche Steine gesucht?

Softglas hat ebenfalls den schönen Effekt der Tiefenwirkung, aber eine flachere Oberfläche. Daher lässt es sich besser in flache Mosaik-Kunstwerke zu integrieren als Muggelsteine. Mehr über Softglas hier…

Und hier geht es zur großen Übersicht zum Thema Glasmosaik.

(Visited 348 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*